Angelika Gräfin Wolffskeel von Reichenberg: Die 12 Salze des Lebens

Die 12 Salze des Lebens

Die 12 Salze des Lebens

Alles über Schüßler-Salze

Schüßler-Salze sind die beliebtesten Naturheilmittel überhaupt, was wahrscheinlich an der einfachen Anwendung und der Übersichtlichkeit der Anzahl der Heilmittel liegt. Mit nur 12 Mineralsalzen soll es möglich sein, (fast) alle Leiden und Beschwerden wenn nicht zu heilen, dann wenigstens zu lindern. Das vollständig überarbeitete und um 50 Seiten erweiterte Ratgeberbuch der Heilpraktikerin Angelika Gräfin Wolffskeel von Reichenberg ist seit 2005 schon in der 6. Auflage erschienen, was ja für die dauerhafte Beliebtheit und auch die erfolgreiche Wirkung der Biochemie spricht.

Sehr gut gefallen mir die aufklappbaren Seiten (kartoniert) vorne und hinten, da bekommt man einen Schnellüberblick über den Inhalt und über die 12 Funktions-Schüssler-Salze, die mit jeweils einer Doppelseite kurz und ausreichend erklärt werden. Natürlich fehlen auch die 12 Ergänzungssalze nicht, die auf einer Seite erklärt werden.

Nach der Einführung in die Grundlagen geht die Autorin auf  spezielle Themen ein wie Schwangerschaft und Geburt, Kinderheilkunde, Entwicklung und Pubertät und Wechseljahre. Herausgekommen ist so ein Ratgeber als Lebensbegleiter für die Wechselfälle des Lebens. Auch die spezifischen Krankheitsbilder (in der 6. Auflage wurden Eisenmangelanämie und das Metabolische Syndrom ergänzt) wie Entzündungen, Fibromyalgin-Syndrom, Osteoporose und Erkrankungen des Nervensystems mit Diagnostik, Therapiemöglichkeiten, Ernährungs-  und Einnahmeempfehlungen sind eine wertvolle Hilfe.

Was ich so noch nirgendwo gefunden habe, ist die Biorhythmus-Kur, die sich nach der im Buch abgebildeten Organuhr richtet. Nach der Lehre in der Traditionellen Chinesischen Medizin arbeitet eines der 12 Organe jeweils zwei Stunden am Tag besonders intensiv. In der Phase der maximalen Leistungskraft können die jeweiligen Organe belastet und gefordert werden, die Ruhephase tritt 12 Stunden später ein. Der Magen zum Beispiel ist zwischen 7 und 9 Uhr am aktivsten, während er zwischen 19 und 21 Uhr seine Ruhephase hat. Daraus ergibt sich eine nach dem Biorhythmus richtige Frühstückszeit am morgen zwischen 7 und 9 Uhr und eine letzte Mahlzeit gegen 18 Uhr, weil der Magen danach Ruhe braucht.

Ich als Schüßler-Salz Neuling habe mir gleich passend zur Fastenzeit die ausführlich und anschaulich beschriebene Abnehm-Kur durchgelesen und habe sie gleich ausprobiert. Ich habe schon nach einer Woche das Gefühl, dass mein Stoffwechsel den Turbogang eingelegt hat. Außerdem werden in diesem zweifarbigen Ratgeber noch die Frühjahrs- und Herbstkur, eine Immunkur, eine Entsäuerungskur und eine Schönheitskur beschrieben.

Am besten gefällt mir das ausführliche, übersichtliche und meiner Meinung nach vollständige  Symptomregister. Auf sage und schreibe 120 Seiten werden alle erdenklichen Krankheitsbilder alphabetisch aufgelistet und mit Hinweisen zur Einnahme der passenden Schüßler-Salze versehen. Eine grandiose Hilfe für alle, die schnell ein passendes Mineralsalz für ihre Beschwerden suchen.

Angelika Gräfin Wolffskeel von Reichenberg: Die 12 Salze des Lebens
Biochemie nach Dr. Schüßler, Ein Ratgeber für Erwachsene und Kinder
Mankau Verlag, 6. überarb. u. erw. Aufl. Feb. 2013
381 Seiten, 14,95 € (D) / 15,40 € (A)
ISBN 978-3-86374-086-

Advertisements

Über Oliver Bartsch
Online-Journalist, Multimediaentwickler, Fachjournalist mit Schwerpunkt Psychologie, Komplementärmedizin, alternative Wohn- und Arbeitsformen, regenerative Energien, Klimawandel, Spiritualität. Gestalttherapeut

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: